Begleitung der Schwangerschaft

Sie können sich ab Bekanntwerden der Schwangerschaft  an mich wenden. Viele typische Schwangerschaftsbeschwerden wie Übelkeit, Rückenschmerzen oder Sodbrennen können gelindert oder sogar beseitigt werden.

Dabei arbeite ich vor allem mit:

  • Heilmitteln aus der Homöopathie und Aromatherapie
  • Anwendung spezieller Teemischungen
  • individueller Ernährungsberatung
  • gezielten Körperübungen
  • ausführlichen Beratungsgesprächen
  • Kinesiotaping


Auch eine Behandlung Ihres Gynäkologen kann durch mich begleitet und ergänzt werden z.B. bei Bluthochdruck, Eisenmangel, vorzeitiger Wehentätigkeit etc. 

Die Kosten der Beratung übernimmt die Krankenkasse.
Teemischungen, Tapes o.ä. müssen ggf. privat bezahlt werden.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken